Wir über uns

Schulhäuser Schöfweg und Innernzell

Elternbrief vom 27.10.2020

Liebe Eltern!

Die Corona-Ampel steht seit heute Nachmittag auf „rot“. Das bedeutet, dass ab morgen die Maskenpflicht auch während des Unterrichts gilt. Die Fächer Sport und Musik können unter diesen Umständen nicht bzw. nur bedingt unterrichtet werden.

Sollte auch nach den Ferien die Corona-Ampel noch auf „rot“ stehen, werden die Kinder die ganze Woche über an der jeweiligen Schule (Innernzell bzw. Schöfweg) bleiben. Somit wird einer Vermischung der festen Gruppen vorgebeugt.    

Hoffen wir, dass die Fallzahlen nicht steigen und wir bald wieder einen einigermaßen „normalen“ Unterricht abhalten können. Bleiben sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen,
Michaela Müller, Schulleiterin

Unser Leitbild

Leitbild der Grundschule Innernzell-Schöfweg

Erreichbarkeit der Schulleitung

Die Schulleitung Frau Michaela Müller ist wie folgt zu erreichen:

Montag:
7.30 Uhr bis 11.20 Uhr in Schöfweg, 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr in Innernzell

Dienstag:
7.30 Uhr bis 9.20 Uhr in Schöfweg, 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr in Innernzell

Mittwoch:
7.30 Uhr bis 11.20 Uhr in Schöfweg, 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr in Innernzell

Donnerstag:
7.30 Uhr bis 11.20 Uhr in Schöfweg, 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr in Innernzell

Freitag:
7.30 Uhr bis 12.30 Uhr in Innernzell

Lehrkräfte und Büro

Sprechstunde
Schulleitung Michaela Müller
Klasse 1 Monika Reith
Klasse 2 Michaela Müller
Klasse 3 Karola Neumann
Klasse 4 Nicole Thomsen
Fachlehrerin Susanne Pöhn nach Vereinbarung
Fachlehrerin Anita Sinnhuber nach Vereinbarung
Katholische Religionslehre Pfarrer Josef Huber nach Vereinbarung
Evangelische Religionslehre Pfarrerin Sonja Schuster nach Vereinbarung
Verwaltungsangestellte Monika Ilgmeier

Grundschule Innernzell-Schöfweg

Schulstraße 4
94458 Innernzell

Telefon Innernzell: 08554 521
Telefon Schöfweg: 09908 376

gs-innernzell@t-online.de

Öffnungszeiten des Sekretariat:

Montag, Mittwoch und Donnerstag von 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr

Dienstag und Freitag von 7.00 Uhr bis 9.30 Uhr

Offene Ganztagsschule:
08554 9429640

Telefonische Hilfen

Telefonseelsorge

0800 111 0 111 (kostenlos)

0800 111 0 222 (kostenlos)

116123 (kostenlos)

Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“

08000 116 016 (kostenlos)

Elterntelefon

0800 111 0 550 (kostenlos)

„Nummer gegen Kummer“ für Kinder und Jugendliche

116 111 (kostenlos)